Herzliche Weihnachtsgrüße von den Fools an Alle!

Wir wünschen dir und {Leute}¹ ein paar ruhige und besinnliche Tage. Hoffentlich begegnen euch kaum positive Leute und ihr bleibt negativ, auf dass ihr positiv ins nächste Jahr blicken könnt.

Möge dich und {Leute}¹ die Hoffnung begleiten, dass im neuen Jahr wieder {Aktion}² möglich wird und wir uns wieder persönlich treffen werden.

Gruß eure Fools

¹ Frau, Freund, Lebensgefährtin, Mann, Freundin, Lebensgefährte, Familie, …
² Akrobatik, Passing, Jonglieren, Cheerleaden, Feiern, …

Die erste virtuelle Fools-Advents- und Weihnachtsfeier war ein gemütlicher Punkt, an dem man das persönliche Sehen besonders vermisst. Nach einem Ständchen auf der Geige und ein paar Zitaten aus dem Buch „Die Feuerzangenbowle“ wurden erst die große Feuerzange und dann die kleinen entzündet. Das Getränk wurde mit den verschiedenen Plätzchen versüßt. Im Gespräch wurde das vergangene Jahr Revue passieren lassen.
Viele haben die ausgefallenen Aktionen (Fools Wochenende, Fools Open Stage, Familienjonglage, gemeinsame Conventionfahrten) vermisst. Die Hoffnung ist groß, dass es ab dem Sommer wieder richtig losgeht. Planungen für das Frühjahr haben die Fools nicht gestartet, da wir noch bis zum Sommer mir Corona-Einschränkungen rechnen.

Eine brennende Tassen-Feuerzangenbole auf der Fools Advents- und Weihnachtsfeier 2020.

Am Ende eines anstrengenden Jahres werden die Fools sich die Advents- und Weihnachtsfeier nicht nehmen lassen. Wir werden dieses Jahr online feiern! Damit es ein richtiges Gemeinschaftsevent wird, haben verschiedene Fools zu einem Onlinefeier-Kit beigetragen. So wird es neben verschiedenen Weihnachtsplätzchen auch eine Tassen-Feuerzange geben (siehe Bild). Allen, die etwas beigetragen haben, einen herzlichen Dank!

Fools-Weihnachtsfeier-Kit: Feuerzange, Gewürze, Zuckerwürfel und Plätzchen

An sofort findet das Foxes-Training online Montags ab 20:00 Uhr statt. Falls ihr Interesse habt meldet euch bei foxes@fools-unlimited.de.

Wegen des „Lockdown Light“ der vom 2. bis 30. November gilt, sind unsere Traingsstätten geschlossen. Daher wird das Di-Training online stattfinden. Infos gibt es über die üblichen Email-Verteiler.

Auch der Workshop Tag, der die geplante Open-Stage ersetzen sollte, wird wegen der Schließung der Kulturwerkstatt nicht stattfinden.

Bei Fragen können sie sich gerne an info@fools-unlimited.de wenden.

Ab dem 1.10.2020 wird das Di-Training im Ahorn Sportpark eine Viertelstunde später beginnen und enden. Dadurch kann sichergestellt werden, dass sich die Trainingsgruppen auf dem Leichtathletiksektor nicht treffen. Damit ist die neue Trainingszeit 20:15 bis 21:45.

Der Termin für die nächste Mitgliederversammlung steht. Am 6.10.2020 werden wir im Ahorn-Sportpark u.a. mehrere Mitgleider des Vorstandes neu wählen und die Veranstaltungen für 2021 planen.

Anträge oder Vorschläge für Veranstaltungen könnt ihr bei jedem Vorstandsmitglied einbringen. Zur Zeit haben wir u.a. den Green-Floor und das Vereinswochenende in der Planung. Wenn ihr dazu beitragen wollt, könnt ihr euch dafür auch an dern Vorstand wenden.

Ab 4.8.2020 ist das Dienstagstraining wieder im Ahorn-Sportpark. Gleichzeitig treten neue Regelungen des Ahorn-Sportparks zu COVID-19 ein. Die wichtigsten Änderungen zusammengefasst bedeuten für uns:

  • Wir können biszu 20 Teilnehmer haben
  • Gäste können bei vorheriger Information, Anmeldung im Doodle und Beachtung aller Regeln (einschl. des Beibringen „Selbstverpflichtungsvereinbarung zum Sporttreiben im Ahorn-Sportpark“) teilnehmen.
  • Passen ist erlaubt, leider können wir noch keine Akrobatik oder Stunts machen.

Die Informationen werden über die Fools-Email-Listen verteilt. Falls du teilnehmen möchtest, aber nicht auf den Listen bist, kannst du die Informationen über info@fools-unlimited.de anfragen. Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich.

Vom 13.07.2020 bis zum 02.08.2020 hat der Ahorn-Sportpark geschlossen. In dieser Zeit wird es dort kein Dienstagstraining geben. Fall wir, wie in den letzten Jahren, uns auf einer Wiese treffen, gibt es eine Info auf die Email-Listen.

Nachdem es die ersten Lockerungen in der COVID-19-Krise gibt, haben die Fools wieder einen eingeschränkten Trainingsbetrieb gestartet. Wegen Vorgaben der Hallenbetreiber und aus versicherungstechnischen Gründen ist das Training zurzeit nur Vereinsmitgliedern zugänglich und die Informationen sind nur über den internen EMail-Verteiler erhältlich.

Wir hoffen bald wieder einen uneingeschränkten Trainingsbetrieb anbieten zu können. Durch COVID-19 sind dieses Jahr schon mehrere geplante Veranstaltungen und Auftritte ausgefallen. Besonders Schade ist der Ausfall des Vereinswochenendes zu dem sich mehr als die Hälfte des Vereins angemeldet hatte.

Wenn die Beschränkungen weiter gelockert werden, freuen wir uns schon auf den Fools-Herbst der hoffentlich neben der Mitgliederversammlung auch eine Wiederauflage der Open Stage bringen wird. Auch die Planungen für einen neunen “Green-Floor“-Events für Passer ist in der Planung.